Störung? Rufen Sie uns an

Nordbaden
0180 205 62 29(0,06 €/Anruf)
Oberschwaben & Schwäbische Alb
0800 082 45 05(kostenlos)

Was tun bei Gasgeruch?

Messstellenbetrieb und Messwesen Gas 

Im September 2016 ist das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende in Kraft getreten. Es setzt in Artikel 1 das Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) in Kraft, das umfangreiche Vorgaben zum Einsatz von Messtechnik im deutschen Energiemarkt und zur Kommunikation der Messwerte zwischen den Marktakteuren trifft. 

Zur Anpassung der Standardverträge an die Erfordernisse dieses Gesetzes hat die Beschlusskammer 7 der Bundesnetzagentur (BNetzA) mit Beschluss vom 23.08.2017, Az.: BK7-17-026, einen neuen Messstellenbetreiberrahmenvertrag festgelegt. 

Diese Standardrahmenvertrage stellen wir Ihnen auf dieser Seite als Download zur Verfügung. 

Des Weiteren finden Sie hier unsere "Technischen Mindestanforderungen an Messeinrichtungen Gas" als Anlage zum Standardrahmenvertrag sowie eine Anlage "Kontaktdatenblatt" für den liberalisierten Messstellenzugang. 

Messstellenbetreiberrahmenvertrag 

Hier können Sie unsere derzeit gültigen Verträge und Bestimmungen herunterladen.

Marktkommunikation 

Die gültigen Datenformate für die Kommunikation zwischen den Marktpartnern im Messwesen können unter nachfolgendem Link heruntergeladen werden.

(Quelle: Veröffentlichung im Internet der edi@energy)